Diätfuttermittel  

 

Wir führen verschreibungspflichtige Diätfuttermittel für Hunde und Katzen, die es nicht im freien  Handel gibt und beraten auch gern über verschiedene Diäten!

 

Mikrochipkennzeichnung   

 

Warum ist die elektronische Kennzeichnung von Hunden und Katzen so wichtig ?  Tausende von Hunden und Katzen entlaufen jedes Jahr. In den meisten Fällen werden herrenlos aufgefundene Tiere in ein Tierheim gebracht. Die rasche Rückführung des Fundtieres zum Besitzer wird durch die Kennzeichnung des Tieres und Speicherung seiner Adresse in einer zentralen Datei wesentlich erleichtert.

 

 

Wurmkuren

 

Grundsätzlich  können sich alle Tiere mit Würmern anstecken. Welpen können sich über die  Muttermilch, Hundewelpen sogar im Mutterleib mit Spulwürmern infizieren.  Später infizieren sich die Tiere, wenn sie mit anderen Tieren oder deren  Hinterlassenschaften in Kontakt kommen. Diese Hinterlassenschaften können  auch Menschen an ihren Schuhen - auch unbemerkt - mit in die Wohnung tragen.

       

Bandwürmer  können durch rohes Fleisch, Innereien, durch Beutetiere wie Mäuse und  Kaninchen und durch Füchse übertragen werden.

       

Einige Band-  und Spulwürmer können auch auf den Menschen übertragen werden. Diese siedeln  sich im Darm an, oder wandern durch den ganzen Körper und können in  verschiedenen Organen Zysten bilden, die schwere Erkrankungen verursachen.  Eine sachgerechte Entwurmung Ihrer Lieblinge schützt also auch Sie.

       

Deshalb sollten Hunde und Katzen regelmäßig alle 3 Monate entwurmt werden. Auch Heimtiere sollten entwurmt werden.

 

 

33467